Prof. Dr. Kerstin Schneider

Schumpeter School of Business and Economics

Finanzwissenschaft und Steuerlehre

Bergische Universität Wuppertal

Hauptnavigation

Kontakt

Prof. Dr. Kerstin Schneider
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Schumpeter School of Business and Economics
Raum: M-14.32
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 / 439 - 2483
schneider@wiwi.uni-wuppertal.de
Sekretariat:
Tel: +49 (0)202 / 439 - 2549
Fax: +49 (0)202 / 439 - 3649
LS-Schneider[at]wiwi.uni-wuppertal.de

Seiteninhalt

Bahnsperrung im Sommer 2017

Der Wuppertaler Hauptbahnhof wird vom 16. Juli bis 30. August für sechs Wochen gesperrt.

Im Raum Wuppertal finden umfangreiche Bauarbeiten statt. Für diese umfangreichen Arbeiten wird der Eisenbahnknoten Wuppertal während der Sommerferien von Sonntag, 16. Juli, 22 Uhr bis Mittwoch, 30. August, 4 Uhr komplett gesperrt. Bitte beachten Sie die baubedingten Änderungen des Fahrplans sowie die Informationen zum Schienenersatzverkehr unter den unten stehenden Links. Die Sperrung fällt in die Vorlesungszeit und die Klausurphase. Studierende und Klausurteilnehmer sind daher angehalten, die Sprerrung in ihrer zeitlichen Planung zu berücksichtigen.

Weitere Informationen:

http://www.uni-wuppertal.de/universitaet/bahnsperrung-sommer-2017/

http://www.deutschebahn.com/presse/duesseldorf/de/aktuell/presseinformationen/14615442/SEV_Verkehrstraeger_Wuppertal_Sommersperrung.html

 

erweiterte Suche

Aktuelles

  • Sekretariatsöffnungszeit
    Das Sekretariat ist in der Zeit vom 18.05. bis 25.05.2018 nicht besetzt. [mehr]
  • Klausureinsicht "Mikroökonomie"
    Die Klausureinsicht "Mikroökonomie" findet am 28.05.2018 in der Zeit von 13.00 Uhr bis...[mehr]
  • Sprechstunde Prof. Dr. Claudia Neugebauer
    Die Sprechstunde fällt am 03. Juli 2018 aus.[mehr]
  • Klausureinsicht "Finanzwissenschaft"
    Die Klausureinsicht "Finanzwissenschaft" findet am 09.05.2018 in der Zeit von 10.00 Uhr...[mehr]
  • English for Economics and Business
    To encourage the development of English language skills, a semester-long workshop will be...[mehr]