Prof. Dr. Kerstin Schneider

Schumpeter School of Business and Economics

Finanzwissenschaft und Steuerlehre

Bergische Universität Wuppertal

Hauptnavigation

Kontakt

Prof. Dr. Kerstin Schneider
Fakultät für Wirtschaftswissenschaft
Schumpeter School of Business and Economics
Raum: M-14.32
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 / 439 - 2483
schneider@wiwi.uni-wuppertal.de
Sekretariat:
Tel: +49 (0)202 / 439 - 2549
Fax: +49 (0)202 / 439 - 3649
LS-Schneider[at]wiwi.uni-wuppertal.de

Seiteninhalt

08.12.15 Exercise Adv. Micro & Public Finance starting this week!

The exercise Adv. Micro & Public Finance starts this week on wednesday (9.12) at 10am in HS 26.[mehr]


04.09.15 Stellenausschreibung wiss. Mitarbeiter/in

am Lehrstuhl für Steuerlehre und Finanzwissenschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/s wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters im Bereich der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre zu besetzen. Näheres...[mehr]


01.09.15 Bachelor-Seminare

Ab sofort können Sie sich unter Anmeldeformulare und Fristen für ein Bildungsökonomik Bachelor-Seminar am Lehrstuhl anmelden. Im Wintersemester 2015/16 werden zwei Seminare angeboten. Thema: Bildungsfinanzierung, dienstags,...[mehr]


01.04.15 Beitrag in Finanz-Rundschau

Neugebauer, Claudia, Sachgerechte Typisierung und Pauschalierung? Oder: Wer profitiert von der Abziehbarkeit von Aufwendungen für die erste Berufsausbildung oder das Erststudium?, FR 2015, 307-318[mehr]


31.03.15 Beitrag in Ecological Economics

Dienes, Christian, Actions and intentions to pay for climate change mitigation: Environmental concern and the role of economic factors, Ecological Economcis, 2015, Vol. 109, pp. 122-129[mehr]


19.11.14 Beitrag in Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Neugebauer, C., Schneider, K., Gewerbesteuerpflicht auch für Selbständige? - Eine Simulation der Belastungs- und Aufkommenseffekte am Beispiel der Ärzte, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 2014, 66. Jg., Heft 5, S....[mehr]


29.10.14 Wuppertaler Institut für bildungsökonomische Forschung eröffnet

Um die bildungsökonomische Forschung an der Bergischen Universität zu stärken, hat die Hochschule das Wuppertaler Institut für bildungsökonomische Forschung (WIB) gegründet. Ziel des WIB ist es, die Zusammenarbeit von Ökonomen...[mehr]


27.02.14 Radiobeitrag mit Bildungsökonomin und Expertin Prof. Dr. Kerstin Schneider

Schul Ping Pong: Was ist uns Bildung wert? Frau Prof. Dr. Kerstin Schneider ist als Bildungsökonomin und Expertin in Bildungsfragen beim Bayrischen Rundfunk zu Gast. Den gesamten Beitrag finden Sie unter folgendem Link:...[mehr]


13.01.14 Spezielle Steuerlehre

Der Vortrag von RiBHF Jürgen Brandt "Haftung und Betriebsprüfung - Aktuelle Streitfragen vor dem Bundesfinazhof", der im Rahmen des FACT-Forums gehalten wurde, ist in dem Umfang, der in der Vorlesung besprochen wurde,...[mehr]


15.12.13 FACT-Forum am 13. Januar 2014 HS 12 16 Uhr (s.t.)

Im Rahmen der FACT-Forums Reihe wird Herr Dr. Martin Muhr (Leiter Konzerncontrolling, RWE AG) am 13.01.2014 um 16 Uhr (s.t.) in Hörsaal 12 einen Vortrag zum Thema "Vergleichende Unternehmensbewertung als Weiterentwicklung...[mehr]


Treffer 21 bis 30 von 32
erweiterte Suche

Aktuelles

  • Sprechstunde Prof. Dr. Claudia Neugebauer
    In der Zeit vom 19. September bis zum 06. Oktober 2017 finden keine Sprechstunden statt.[mehr]
  • Hefter
    Im letzten Tutorium von Frau Kozhaya am 25.07. wurde ein Hefter liegen gelassen. Dieser liegt im...[mehr]
  • Modulabschlussprüfung BWiWi 1.05
    Die Ergebnisse der am 21.08.2017 geschriebenen  Modulabschlussprüfung BWiWi 1.05: Grundzüge...[mehr]
  • Übungsfragen VWLII-Mikroökonomie
    Ab sofort können Sie sich mit sämtlichen Übungsfragen auf der Plattform ARSnova für die kommende...[mehr]
  • Anmeldung Master-Seminar WS 2017/18
    Ab sofort und bis einschließlich 17.07.2016 können Sie sich für das Master-Seminar...[mehr]